Alternative App für die Einkaufsliste gesucht

Hier geht es um grundlegende Diskussionen bezüglich der Amazon Echo Systeme.
Benutzeravatar

dirk.ackermann
Beiträge: 45
Registriert: Sa 10. Dez 2016, 16:18
Vorhandene Echo Dots: 2
Kontaktdaten:

Mi 11. Jan 2017, 09:11

Tini123 hat geschrieben:Ich habe any.do ausprobiert, sie gefällt mir aber nicht besonders, da sie alles klein schreibst. Was ich besser als in der Alexander App finde : man kann die einzelnen Positionen verschieben und so nach Warengruppen sortieren. Das fehlt mir bei Alexa oder weiß jemand dafür eine Lösung? Ist das bei todoist anders?

Out of Milk kann das alles was Du aufzählst.
Echo Dot / Harmony Ultimate Hub / Max! Heizung / Tp Link HS 110 / Magenta Home Base 2/ Hue Switch, Lampen und Bridge/

Benutzeravatar

Andyfis
Beiträge: 144
Registriert: Di 3. Jan 2017, 22:48
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 1

Mi 11. Jan 2017, 22:24

dirk.ackermann hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich hatte letztes Jahr mal mit den Entwicklern von "Bring!" Kontakt aufgenommen und die Nachricht erhalten, dass schon an einem Skill für "Bring!" gearbeitet wird.

Hier die Mail:

Bild
Ohhhh danke für die Info. Ich hatte schon im Netz gesucht, ob es da einen Skill geben würde.
Dann warte ich noch!

Benutzeravatar

Laser
Beiträge: 8
Registriert: So 22. Jan 2017, 15:48

Di 14. Feb 2017, 14:17

Hallo Leute

ab heute gibt es den Skill von "Bring".
Bin noch nicht zuhause, werde ihn am Abend Testen, wird aber sicher besser sein als der Standard weil man auch Artikel löschen kann und die Einkaufslisten wechseln geht auch.
Die "Bring" APP ist ist von Haus aus schon viel besser als Einkaufsliste als die Standard, sehr zu empfehlen.

Benutzeravatar

Dirk
Beiträge: 126
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 05:53
Vorhandene Echos: 1

Di 14. Feb 2017, 15:04

Funktioniert gut! Danke für den Tipp!

Benutzeravatar

thomas.koss
Beiträge: 32
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 16:51
Wohnort: Berlin
Vorhandene Echos: 2
Vorhandene Echo Dots: 2

Di 14. Feb 2017, 16:35

Bring! ist absolut top.
Nutze das schon ewig.
Mit dem Still ist das jetzt echt der Hammer.
Habe gleich mal die Wunderlist-Routine von IFTTT wieder deaktiviert, denn jetzt kann ich Bring! direkt nutzen - so muss das!

Benutzeravatar

Dirk
Beiträge: 126
Registriert: Mo 19. Dez 2016, 05:53
Vorhandene Echos: 1

Di 14. Feb 2017, 17:36

Der Skill funktioniert spitze. Das ist um 200 % besser. Selbst löschen geht ja damit.

Benutzeravatar

Laser
Beiträge: 8
Registriert: So 22. Jan 2017, 15:48

Di 14. Feb 2017, 19:00

Hab es auch gerade getestet, voll der Hammer, voralem das geilste ist die Löschfunktion wenn alexa mal falsch versteht.
Das hinzufügen von 5 Artikel in Serie klappt auch ohne Probleme sogar die Stückanzahl passt perfekt.
Endlich eine Geniale Einkaufsliste. Das was noch fehlt ist das man wie bei der Original Alexa Liste fragen kann was sind die letzten 5 Einträge dann die nächsten, bei langen Listen dauerts ewig wenn sie immer die ganze Liste vorlist.
MAl nachfragen ob sie da was hinzufügen.

Benutzeravatar

Paolo
Beiträge: 260
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:32

Di 14. Feb 2017, 20:37

Hat jemand vielleicht rausgefunden, wie man diese Vorschul-Darstellung mit den Bildchen deaktivieren kann und eine normale (geschriebene) Liste in der App sich anzeigen lassen kann?

Danke
"Das Dumme an Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß, ob sie wahr sind"
Leonardo da Vinci

Benutzeravatar

1fcb
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 14:51

Mi 1. Mär 2017, 14:53

geht meines Wissens nur mit den Bildchen

Benutzeravatar

smiley cut
Beiträge: 89
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 21:04
Vorhandene Echo Dots: 2

Mi 1. Mär 2017, 14:56

Paolo hat geschrieben:
Di 14. Feb 2017, 20:37
diese Vorschul-Darstellung mit den Bildchen
:') :') :')

ich finde es aber tatsächlich beim einkaufen sehr hilfreich

Antworten
  • Information